inhalte

Stellungnahme der Offensive gegen Rechts

Die Offensive gegen Rechts organisiert am 19.05.2016 eine Kundgebung unter dem Titel „Kein rechtsextremer Burschenschafter als Bundespräsident. Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit“. Neben zahlreichen Unterstützungserklärungen sind viele Menschen mit diversen Kritikpunkten an uns herangetreten. In der Folge werden wir diese …

Weiter lesen »

FPÖ-Veranstaltung: Rassismus und Sexismus im Wiener Rathaus. Und ein Grüner mittendrin.

screenshot

Heute, am 10. November 2014, findet um 19.00 Uhr im Wiener Rathaus eine Veranstaltung der FPÖ statt, die sich vor allem durch ein heftiges Podium hervorhebt. Neben dem Parteiobmann der FPÖ, Heinz-Christian Strache, der zwar nicht weniger problematisch, aber nicht …

Weiter lesen »

Hintergrundinfos zu Identitären

Wir bekommen im Moment viele Anfragen, wer die Identitären sind und was es mit ihnen auf sich hat. Wer sich mehr dieser Organisationsform der Neuen Rechten auseinandersetzen will, findet hier eine Links und Tipps. 1. Zu allererst sei auf das …

Weiter lesen »

10 Gründe, den Burschenschafterball am 24. Jänner zu blockieren

» 1. Neuer Name, neuer Veranstalter, der selbe braune Sumpf! Nachdem die Hofburg Ges.m.b.h. im letzten Jahr den Vertrag mit dem Wiener-Korporations- Ring kündigte, übernahm die FPÖ die Anmeldung der Veranstaltung und benannte den Ball schlichtweg in „Akademikerball“ um. Es …

Weiter lesen »

“Wiener Akademikerball”: Fortsetzung des WKR-Balls

Utl.: OGR fordert Hofburg Vienna auf, die Konsequenzen zu ziehen und Ball abzusagen Am 1. Dezember 2011 hat die Betreibergesellschaft der Hofburg angekündigt, die Räumlichkeiten der Hofburg nicht mehr für den Wiener Korporationsball zur Verfügung zu stellen. Begründet wurde die …

Weiter lesen »

„Aus dem Zusammenhang gerissen“

Eine Analyse des Club 2 zum WKR-Ball Welche Rolle spielt das öffentlich-rechtliche Fernsehen in der Verbreitung von rechtsextremen Einstellungen und Deutungsmustern? In der Diskussionssendung Club 2 vom 25.01.2012 wurde über „Rechtsextreme am Ball: Wie rechtsextrem sind die schlagenden Verbindungen, und …

Weiter lesen »

Ein paar Bilder

Einige Bilder von der Demo der Offensive und den anschließenden, dezentralen Blockaden Allesamt unter Creative Commons (BY-NC-SA). Bitte melden, falls ein Gesicht o.Ä. beim Verfremden vergessen wurde.

Erste Stellungnahme der Offensive gegen Rechts zu den Protesten gegen den WKR-Ball

Offensive gegen Rechts: Antifaschistischer Protest voller Erfolg Utl.: Erfolgreiche Blockaden stören rechtsextremen Burschenschafterball Die Proteste der Offensive gegen Rechts zeigten Wirkung. Schon jetzt ist klar, dass die rechtsextreme Ballveranstaltung massiv gestört wurde. Damit wurde auch gezeigt, dass sich aktiver Protest …

Weiter lesen »

Erfolg! WKR-Ball findet ab 2013 nicht in der Hofburg statt!

In den letzten Tagen überschlugen sich die Ereignisse förmlich, was den WKR-Ball betrifft. Die Räumlichkeiten in der Hofburg werden von  der „Wiener Kongresszentrum Hofburg Betriebsgesellschaft m.b.H“ vergeben, an der  Austria Hotels Betriebs GmbH, Danube Hotel-Betriebsges.m.b.H. (Hotel InterContinental Wien), Österreichisches Verkehrsbüro …

Weiter lesen »

Die Frauenbilder der FPÖ

Die rechtspopulistische FPÖ hat es in im Lauf der vergangenen 30 Jahre weit gebracht: langjährige Regierungspartei im Bundesland Kärnten (zumindest bis vor der Spaltung, aber an der politischen Ausrichtung hat sich auch unter dem BZÖ nichts verändert), Teil der Exekutive …

Weiter lesen »

Older posts «